LCN Forum

Normale Version: TS defekt ? Neu Kalibrieren?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,

Gestern Abend wunderte ich mich etwas, dass die Fußbodenheizung im Wohnzimmer an war. Dachte mir ich hätte einen falschen Knopf gedrückt. Habe den Sommerbetrieb wieder eingestellt und gedacht gut ist. 
Schaute etwas später wieder rein - FBH wieder aktiv. Prüfte dann die Temperatur im LCN:-2,4 Huh Grad...habe das Modul reseted- keine Änderung. TS hängt an ivh - iv. Der ebenfalls angeschlossene gbl liefert ordentliche Werte. Verkabelung geprüft und neu festgeschraubt.
Wert -2,4 / -2,6 blieb. 
Ich habe den TS getauscht. Der neue hat sofort sinnvolle Werte geliefert +28 grad.
Habe den ts dann mal direkt an ein Modul in der HV angeschlossen - wieder -2,6 Grad.
Kann man da irgendwas neu Kalibrieren? Oder richtig defekt ?

Sonnige Grüße aus Hessen 
Jörg
Moin.

Der hat Sehnsucht nach Papa. Einfach mal die Hotline anrufen...

mfg Carsten
Moin Jörg,
bei mir bringen "richtig defekte" TS immer Werte über 3k°C - ich "lerne" hier neue Möglichkeiten Angel

Bei älter 5 Jahre wird dir die Hotline aber wahrscheinlich zum Neukauf raten Big Grin  - ist das schon wieder so lange her?

Südhessen grüßt Nordhessen, Uwe