LCN Forum

Normale Version: Außenbeleuchtung über LSA Bewegungsmelder und Zeitschaltuhr
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo, ich habe gerade so leichte Schwierigkeiten mein Vorhaben zu realisieren. Ich habe ein Paar Aussenleuchten die ich über eine Zeitschaltuhr von 17.00-0.00 Uhr dauerhaft leuchten lassen möchte wenn der LSA Lichtsensor Wert unterschritten wird. Dazu sollen die Leuchten  in der restlichen Zeit über ein Bewegungsmelder der bei mir über ein B8H Eingang abgefragt wird bzw der auf den B8H wirkt auch eingeschaltet werden. Mit der Zeitschaltuhr war es kein Problem ein Relais zu schalten und auch der Bewegungsmelder schaltet die Leuchten aber den Lichtsensor davor als erste Priorität zu setzen das bekomme ich nicht hin. Danke im Voraus
Also wenn man da eine Logik benutzt sollte es gehen!
Moin,
das geht auch ohne Logik ...
Mit einem Schwellwert des LSA einfach die Tasten für BWM und Schaltuhr sperren = zu hell > nix geht mehr Wink 

Grüße, Uwe
Moin

Mal auf die Schnelle: https://youtu.be/_5aQML6oRSA

mfg Carsten
Danke an euch!
LuckyLPA. Tolle Antwort, super gemacht