^

Themabewertung:
  • 10 Bewertung(en) - 2.8 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PKU blinkt 10x rot, wenn mit USB verbunden
#1
Hallo,

ich versuche, mit der LCN-PRO (Version 6.7.6) eine Verbindung zum LCN-PKU (ein altes mit dem USB-Anschluss auf der Platine) herzustellen.

Die meiste Zeit meldet die LCN-PRO "Keine Verbindung" und die beiden oberen roten LEDs blinken zehn Mal und pausieren dann für vielleicht zwei Sekunden, wenn die USB-Verbindung besteht.  Gelegentlich für ein paar Sekunden ist in der LCN-PRO "Online" zu sehen, und die beiden roten LEDs blinken durchgängig.
Wenn ich das USB-Kabel abziehe, dann leuchtet die dritte (von oben) grüne LED schwach, was nach der Installationsanleitung bedeutet "Busleitung vermutlich gegen N (Neutral) kurzgeschlossen.". Allerdings steht in der Installationsanleitung, dass sie in diesem Fall "hell" leuchten müsste, was sie nach meinem Geschmack nicht macht.

Ansonsten funktioniert die Installation, wie ich sie vor etlichen Jahren mal konfiguriert habe.  Ich kann also das Licht im Haus ein- und ausschalten.  Da nur ein Schalter aktuell nicht funktioniert, habe ich ein defektes Modul im Verdacht, aber ohne eine durchgehende Verbindung zum Bus kann ich das nicht identifizieren und ggf. austauschen.

Daher die Frage:  Was bedeutet es, wenn die beiden roten LEDs zehn Mal hintereinander blinken?

Ich versuche herauszubekommen, ob ich den Fehler selbst beheben kann oder doch lieber einen LCN-Experten in Berlin suche.  Ich bin kein Elektriker, sondern "nur" Informatiker.  Einen Modulaustausch bekomme ich schon hin, aber für die Suche nach einer fehlerhaften Verkabelung bin ich nicht ausreichend qualifiziert... Smile

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,

Alex.
Zitieren
#2
Moin Alex,
10x blinken kenne ich nicht als "definiertes Signal", das sieht für mich eher nach einem Defekt (am PKU) aus.
Bei einem defekten Modul hast du i.d.R. weitere Funktionsstörungen, es sei denn ein Modul hat gänzlich aufgegeben.

Grüße, Uwe
Zitieren
#3
Hallo Uwe,

vielen Dank für die schnelle Antwort!!

Abgesehen von meinem blinkenden PKU kann ich nur sagen, dass ein Schalter nicht (mehr) funktioniert.  Es könnte aber auch nur ein defektes TU4H sein.  Für eine weitergehende Analyse muss ich aber erstmal zuverlässig auf dem Bus kommen...   Smile

Vielleicht habe ich ja Glück und es antwortet noch jemand vom LCN-Team.  Ansonsten müsste ich mal mit 200 Euro für ein neues PKU in Vorleistung gehen...

Viele Grüße und einen schönen Rest-Sonntag,

Alex.
Zitieren
#4
Mess mal ob du Fremdspannung auf deine, Bus hast. vielleicht hast du gegen die Datenader einen Kurzschluss...
Zitieren
#5
Wäre ein Kurzschluss vorhanden, würde der komplette Bus stehen.

Wenn die Anlage sonst ohne Probleme funktioniert und nur die Verbindung fehlschlägt, wird es sehr wahrscheinlich der PKU sein.
Sie können den PKU gerne zu uns einsenden und wir schauen, was wir tun können.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

S.Brennecke
Zitieren
#6
Hallo zusammen,

super, vielen Dank an alle für die schnelle Hilfe.

Dann werde ich das PKU mal ausbauen und auf die Reise schicken...

Viele Grüße und einen schönen Wochenstart,

Alex.
Zitieren
#7
Hallo Alex,

ich komme auch aus dem Berliner Umland, wenn nicht musst du dich bei Bedarf per PN mal bei mir melden und wir kucken zusammen.

MfG Chris
Zitieren
#8
Hallo Chris,

vielen Dank für das Angebot!!

Ich habe das PKU gestern ausgebaut und gehe heute oder morgen zur Post.  Falls das defekt ist, wäre das ja der einfachste Fall.
Falls es aber in Ordnung ist, komme ich gern auf Dein Angebot zurück.

Viele Grüße,

Alex.
Zitieren
#9
Ihr PKU funktioniert wieder, im Netzteil war ein Bauteil defekt.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

S.Brennecke
Zitieren
#10
Hach, großartig!!  Und so schnell, ich hatte es doch erst vergangenen Freitag bei der Post abgegeben...   Big Grin
Vielen Dank (erneut) für die schnelle Hilfe!!

Viele Grüße,
Alex.
Zitieren


Gehe zu: