^

Themabewertung:
  • 20 Bewertung(en) - 2.65 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LCN-R8H an SH+ Relais schaltet ohne Befehl
#1
Moin allerseits,

ich habe folgendes Phänomen:
Bei meinem R8H (aus 2013) an einem SH+ (0C090B-251A9 schaltet das Relais 3 ohne das es einen Schaltbefehl bekommt. Die LED auf der Platine leuchtet und das Relais ist eingeschaltet; allerdings wurde es lt. Busmonitor nicht angesteuert. Auch die Status-Anzeige in meiner GVS zeigt immer noch den Zustand "Aus" an. Auch der Modul-Zustand in der LCN-PRO zeigt "aus" an und wenn ich von dort schalte, schaltet es zuerst ein und beim zweiten anklicken dann wieder aus.

Im Programm steuere ich das Relais ausschließlich über einen Button in der GVS (screenshot angehängt). Der Fehler kommt sehr sporadisch mal alle paar Tage, mal jeden Tag (meistens abends, oder ich merke es nur abends???).

Gestern ist mir aufgefallen, dass sich der GVS-Server verabschiedet hatte; den musste ich neu booten....

Ich verstehe keinen Zusammenhang und frage in die Runde, ob schon jemand ein solches Phänomen hatte.

Ich habe auch den Auszug aus dem Busmonitor mal angehängt.

Gruß
Peter Schnitker

Hier noch die screenshots

screenshots


Angehängte Dateien
.docx   LCN Fehler M055 Rel 3.docx (Größe: 18,47 KB / Downloads: 24)
.pdf   LCN Fehler screenshots.pdf (Größe: 366,28 KB / Downloads: 21)
Zitieren
#2
Moin.

Die LED zeigt nicht den Status im Bus an, sondern den physikalischen Zustand des Relais. Diesen Fehler gab es mal bei Modulen mit Firmware 08xxxx, aber bei 0C wüsste ich das nicht. Dazu könnte die Hotline ggf weiterhelfen. Eventuell ist ja auch der seltene Fall eingetreten, dass das Relaismodul einen Fehler hat...

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ...   Dance
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq
YT-Kanal : Lucky LPA
Zitieren


Gehe zu: