^

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GVS - Port ändern ?
#1
Hallo

Wie änder man den Port 80 von der gvs?
Zur zeit muss
ich in der Firewall von windows den port freigeben um von Internet
aus auf den pc zugreifen zu können , im lan geht es da ich ja im eigenen
netz bin.

Mir wurde abgeraten den port 80 allgemein in der Firewall Freizugeben da die tür für fremd angriffe erheblich erhöhen würde.

Benutzt wird windwos 7 und xp

MFG Michael
Zitieren
#2
Moin.

In der Systemverwaltung findest du den IIS. In den Einstellungen der Website kannst du von der 80 auf einen Anderen wechseln.

mfg Carsten

PS: Bis jetzt konnte mir noch keiner logisch die Ablehnung von Port 80 erklären. ?(
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ...   Dance
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq
YT-Kanal : Lucky LPA
Zitieren
#3
Hallo Michael,

du könntest doch am Router eine Portumlenkung machen, und z.B. den Port 8088(extern) an den Port 80(intern) weiterleiten.
So ist der Server intern über Port 80 und extern über Port 8088 erreichbar.

8088 ist ein Beispiel, da kannst du auch was anders nehmen....

Gruss Thomas
Zitieren
#4
Der Hintergedanke gegen den Port 80 dürfte sein, dass fast jeder Webserver dort läuft, daher wird ein potentieller Angreifer eben auch diesen Port zuerst versuchen. Einfach alle möglichen IP-Adressen auf Port 80 ansprechen, und schauen, ob man dort etwas erreicht. Mit einem "exotischen" Port würde man diese ersten Angriffe abwehren.

Wenn mann aber nun keinen Angreifer im lokalen Netz befürchtet, wäre es eigentlich nicht nötig, den Webserver auf einen andeen Port zu legen. Wichtig wäre es dann, den Port im Router zu ändern, denn auf dessen Port kommen die Angriffe aus dem Internet. Ändern wir den Rechner z.B. auf 97, lassen den Router aber auf 80, wäre nichts gewonnen, der Rechner wäre ja im Internet weiter über Port 80 zu erreichen.

Also, wenn man die Möglichkeit von Angriffen aus dem Internet veringern will, dann muß man, wie Thomas schon vorschlug, die Portänderung am Router durchführen.
Hat man Angst, von anderen Rechner aus dem lokalen Netz angegriffen zu werden, dann muss man den Port des IIS ändern.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren


Gehe zu: