^

Themabewertung:
  • 68 Bewertung(en) - 2.59 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kalender und Ereignis
#1
Hallo zusammen,
Ich möchte über die Kalenderfunktion eine Ereignismeldung bekommen.
Alle 2 Wochen den gelben Sack rauszustellen oder jede 2 Wochen die Mülltonne.
Ich habe bereits einen Kalender „Mülltonne rausbringen“ angelegt, der alle 2 Wochen eingetragen ist.
Aber wie bekomme ich eine Erinnerung in der GVS als Ereignis angezeigt??
Ich Bitte um genaue Beschreibung.
Danke
Zitieren
#2
Hallo,

ein Kalendereintrag kann kein Ereigniss auslösen. Zugegebener Maßen ist das bisher etwas unglücklich in der GVS dargestellt, in der neuen Version ist es besser gelöst.

Ein Ereigniss kann n ur ausgelöst werden von einem Ausgang, Binärsensor oder Relais.

Alles andere (Kalender, Wochentag, Uhrzeit....) kann dann als zusätzliche Bedingung genommen werden. Sie können also z.B. ein Ereignis Einrichten, dass auf einen Ausgang schaut, beim Einschalten des Ausgangs eine Funktion auslöst, aber nur, wenn Sonntags ist.

Dies Ereigniss würde aber auch nicht ausgelöst, wenn der Ausgang Samstag angeht, und es dann Sonntag wird. Ausgang, Binärsensor oder Relais sind also das auslösende, die übrigen schränken nur ein, bewirken aber Aktiv nichts.

Möchten Sie Ihr Vorhaben trotzdem umsetzen, könnten Sie natürlich mit der Zeitschaltuhr einmal täglich einen virtuellen Ausgang mit dem Treppenhauslichtkommando schalten, darauf ein Ereigniss legen und dieses mit dem Kalender einschränken.

Macht aber nicht wirklich Sinn, da Sie ja den Zeitschaltpunkt auch mit dem Kalender einschränken können. Also, machen Sie eine Zeitschaltuhr, die jeden Tag um 6 eine Funktion schaltet, und begrenzen Sie die Zeitschaltuhr mit der Funktion Kalender.

Wie möchten Sie die Erinnerung angezeigt bekommen ? Sie können z.B. den virtuellen Ausgang auf einem Tableau anzeigen, mit einem Text wie "Müll Raus", wenn der Ausgang an ist. Sie können sich aber auch eine EMail senden lassen.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren


Gehe zu: