^

Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 743
» Neuestes Mitglied: tand19
» Foren-Themen: 1.219
» Foren-Beiträge: 6.742

Komplettstatistiken

Aktive Themen
LCN - Modbus
Forum: Visualisierung/PC/Peripherie
Letzter Beitrag: LCNJürgen
Vor 3 Stunden
» Antworten: 6
» Ansichten: 985
lcn.eu nicht aufrufbar
Forum: Forum
Letzter Beitrag: LCNJürgen
Gestern, 07:59
» Antworten: 1
» Ansichten: 30
LCN-PKE funktioniert nich...
Forum: LCN-PCHK
Letzter Beitrag: JPH
20.09.2019, 20:13
» Antworten: 3
» Ansichten: 215
Verbindung von LCN GVS zu...
Forum: Kopplungen
Letzter Beitrag: Uwe
16.09.2019, 17:02
» Antworten: 3
» Ansichten: 1.306
SHD / DALI Telegramme wer...
Forum: Bus-Module
Letzter Beitrag: LuckyLPA
02.09.2019, 12:42
» Antworten: 7
» Ansichten: 229
Beregnungsanlage
Forum: Praktische Anwendungsfälle
Letzter Beitrag: Uwe
22.08.2019, 23:12
» Antworten: 1
» Ansichten: 165
LCN IS blinken rot und ge...
Forum: Bus-Module
Letzter Beitrag: ChristianBauer
21.08.2019, 07:53
» Antworten: 6
» Ansichten: 229
LCN-Raffrollo UMR mit GT6...
Forum: Anregungen
Letzter Beitrag: LuckyLPA
15.08.2019, 14:53
» Antworten: 5
» Ansichten: 325
Brauche Techniker: Ausfal...
Forum: Praktische Anwendungsfälle
Letzter Beitrag: Uwe
14.08.2019, 16:47
» Antworten: 6
» Ansichten: 345
LCN GVS Lizenzen werden n...
Forum: LCN-GVS
Letzter Beitrag: Strippi
12.08.2019, 17:00
» Antworten: 3
» Ansichten: 226

 
  lcn.eu nicht aufrufbar
Geschrieben von: LuckyLPA - 21.09.2019, 19:43 - Forum: Forum - Antworten (1)

Moin.

@Admins
Ich bekomme Heute schon den ganzen Tag die Meldung "Access denied", wenn ich lcn.eu aufrufen will...???

mfg Carsten

Drucke diesen Beitrag

  SHD / DALI Telegramme werden überschrieben / ID Vergabe nicht möglich
Geschrieben von: DISB - 29.08.2019, 14:39 - Forum: Bus-Module - Antworten (7)

Hallo zusammen,

ich versuche einen Klasenraum mit 16 DALI Leuchten (Osram OTI DALI 35/200-240/1A0 LT2 NFC) mit dem LCN- SHD in Betrieb zu nehmen.
Folgendes Problem:

  1. Gesteuert werden alle Leuchten gleich über Broadcast. Nach einem DALI Befehl zum Ausgang 1 (Handkommando oder GT10D) zum EIN- oder AUSschalten gehen die Leuchten sofort wieder in die Ausgangsstellung mit voller Helligkeit. Der Ausgang verharrt nicht in seiner letzten Stellung (Busmonitor zeigt nach erfolgreichem Ausschalten kein erneutes EIN Kommando!). 
  2. Alle Leuchten bis auf eine abgeklemmt. Versucht DALI-ID zu vergeben (Ausgang deaktiviert=>gespeichert und Ausgang mit und ohne Broadcast-Haken versucht zu konfigurieren). ID1 und Gruppenvergabe 1 laut Busmonitor möglich. Ansprechen über ID (ohne und mit Broadcast Haken) nicht möglich. 
Vermutung:
zu 1) Kann es sein, dass das SHD die DALI Busspannung wegnimmt und eine Notlichtbeleuchtungsfunktion anspringt?
zu 2)  Huh 


Vielen Dank für die Hilfe!

Drucke diesen Beitrag

  Beregnungsanlage
Geschrieben von: cx555 - 22.08.2019, 07:58 - Forum: Praktische Anwendungsfälle - Antworten (1)

Hallo zusammen,

ich habe seit diesem Jahr eine Beregnungsanlage, die bis jetzt sehr simpel gesteuert wird:

Zeitschaltuhr schaltet Pumpe und Kreis 1 an
dann STV 15 min Kreis 2 an, Kreis 1 aus
dann STV 15 min Kreis 3 an, Kreis 2 aus
dann STV 15 min alles aus

Jetzt hätte ich das Ganze noch ein bisschen komfortabler:
Ich haben auch eine WIH, wie kann ich hier am besten die Regenmenge messen das z.B. nach 4 Std. regen am Tag die Beregnungsanlage gar nicht angeht.
Und gibt es eine Möglichkeit anstatt den Befehl STV, eine Zeit aus der GVS einstellbar zu machen anstatt immer die festen 15 min.

Ich hoffen ihr hab ein paar Tipps für mich.
Vielen Dank schon mal im Voraus
Gruß Fabian

Drucke diesen Beitrag

  LCN IS blinken rot und gelb und keine Verbindung mit der Pro möglich
Geschrieben von: ChristianBauer - 20.08.2019, 10:19 - Forum: Bus-Module - Antworten (6)

Hi,

ich habe folgendes Problem:

In meiner Anlage sind zwei FIs verbaut, rechts und links. im rechten Feld leuchtet am LCN-IS die rote Lampe am Tx unregelmäßig (mal 1x, mal 2x mal 3-4x). Taktgleich leuchtet am rechten IS die Lampe am Rx gelb und die 2. Lampe (also die mit dem Spannungssymbol nach oben, direkt unter dem +)  am PKU rot. Eine Verbindung mit der Anlage über das PKU funktioniert nicht. Ich habe schon mal alles vom Strom getrennt, aber das hat nicht geholfen.

Wie soll ich da vorgehen?

Beste Grüße

Christian

Drucke diesen Beitrag

Question LCN-Raffrollo UMR mit GT6/12
Geschrieben von: FinkenzP - 12.08.2019, 15:32 - Forum: Anregungen - Antworten (5)

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und deshalb noch ein bisschen unsicher
Ich habe ein Problem mit der Raffrollosteuerung von insgesamt 7 Stk Raffstores zusammen gefasst in einer Gruppe für die zentrale Auf und Absteuerung.

Ich benutze für jede Richtung Auf und Ab jeweils einen Taster.
Die Raffstore werden über UMR Module gesteuert.

Über mehrere GT6 werden jeweils 2Stk Raffrollo auf und ab gesteuert.

Richtung Auf
Kurz= Umschalten Ausgang 1 Auf
Lang=unprogrammiert
Stopp= unprogrammiert

Richtung Ab
Kurz= Umschalten Ausgang 2 Ab
Lang=Ausgang 1 (500ms hoch für Lamellenverstellung)
Los= Ausgang 1 und 2 Stopp

Diese Funktion ist soweit o.k. Vielleicht gibt es aber auch eine elegantere Variante.

Gruppen:
Wenn ich dann alle 7 Raffstore über eine Gruppe mit den obigen Funktionen hinterlege und über einen GT12
Auf und Ab steuere dann funktioniert z.B bei der Kurz Taste der Stopp nicht.

Die Raffstores lauf jeweils bis zum Endanschlag.

Geht das mit Gruppen nicht? Oder muss man das anders parametrieren?

Gruß

Drucke diesen Beitrag

Exclamation Brauche Techniker: Ausfall eines Segments!
Geschrieben von: Ojoachim - 11.08.2019, 16:46 - Forum: Praktische Anwendungsfälle - Antworten (6)

Hallo zusammen,

Ich habe - getrennt über 3 IS-Module - 2 oder 3 Segmente von meinem Elektriker in 2008 in meine Anlage eingebaut bekommen. Seit ca 1 Woche - wir hatten kurz Stromausfall und Gewitter - reagiert der Bus nicht mehr und die IS-Koppler und auch das PCHK flackern wie wild. Ein Zugriff auf die Anlage über LCN-Pro ist nicht möglich.

Nehme ich die Sicherung raus, an dem ein SH, zwei UPP, einen Außen-Lichtsensor und ein IS-Koppler hängen, funktioniert der Rest vom Bus wieder und auch die Koppler sowie das PCHK leuchten sporadisch. Die beiden UPPs und das SH habe ich schon abgeklemmt, leider ohne Erfolg. Ich habe den Lichtsensor in Verdacht, habe aber zu wenig Ahnung von Elektrik, um auch diesen abzuklemmen (große Verteilung mit vielen Klemmen....)

Ich wohne im Norden von Frankfurt, Oberursel, und suche dringend Hilfe. Mein Elektriker hat sich leider aus LCN verabschiedet, weil sein fachkundiger Mitarbeiter fortgegangen ist.

Wer hat eine Idee oder kennt sich aus bzw. weiß an wen ich mich wenden kann? Bezahlung selbstverständlich.

Viele Grüße,
Oliver

Drucke diesen Beitrag

  LCN-PKE funktioniert nicht mehr
Geschrieben von: JPH - 11.08.2019, 14:56 - Forum: LCN-PCHK - Antworten (3)

Hallo zusammen,

von heute auf morgen kann der PKE keine LAN-Netzverbindung mehr herstellen.

Aktueller Zustand:
- Die grüne Lampe leuchtet. Die rote Lampe zeigt keinen Fehler. WLAN ist aus.
- Das LAN Kabel steckt direkt am Router.
- Das LAN-Kabel habe ich bereits gegen ein anderes LAN-Kabel aufgetaucht.
- Der Aufruf der IP-Adresse führt ins Leere. 
- Der Router zeigt an das der PKE nicht aktiv ist

Meine Konfiguration hat sich nicht geändert.

Hat jemand einen Tip? Das wäre super

Gruß
JPH

Drucke diesen Beitrag

  LCN GVS Lizenzen werden nicht angenommen
Geschrieben von: Mch103 - 10.08.2019, 19:32 - Forum: LCN-GVS - Antworten (3)

Hallo zusammen, 
Nach nunmehr einigen Monaten ohne Probleme, will meine GVS nicht mehr  Huh

Ich denke, dass Windows 10 ein Update installiert hat, das den Ärger verursacht.
Habe versucht die Lizenzen der GVS unter Experten zu löschen und neu einzugeben, habe die GVS schon komplett deinstalliert und die neueste Version installiert - es werden jedoch auch nach mehrfachen Versuchen keine Module oder Anderes freigeschalten.
Kann mir jemand weiterhelfen, ohne die Visualisierung ist die Haussteuerung doch etwas umständlich  Confused

Schöne Grüße aus Vorarlberg 

Christian


Hier noch ein Bild der Übersicht

[Bild: d23b6e-1565462067.jpeg]

Drucke diesen Beitrag

Question Rollo auf Lüftstellung
Geschrieben von: Sinuslive - 02.08.2019, 08:33 - Forum: Praktische Anwendungsfälle - Antworten (1)

Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine Rollos per Langbefehl auf eine Lüftungsstellung (Rollo geschlitzt) bringen.
Pro Richtung ist ein Taster vorhanden und alle Rollos hängen auf UMR's.

Derzeitiger Zustand: (Hochfahren um Position zu erkennen, dann gewisse Zeit runterfahren)
A4:
Kurz: Ausgang 1: UM
Lang: Sende Taste D7
Los: Leer

D7:
1. Kurz: Ausgang 1 an
    Lang: Leer
    Los: Leer
2. Kurz: STV D8 30sec.
    Lang: Leer
    Los: Leer

D8:
Kurz: Ausgang 2 Kurzzeit (13sec)
Lang: Leer
Los: Leer

Gibt es hier eine schönere Alternative?

Zudem ist mir aufgefallen, dass ich so keine Gruppen ansprechen kann.
Hier bekomme ich immer einen Fehler mit Liste(Index-1)
Geht die Funktion Timer Kurzzeit nicht für Gruppen?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe.

Beste Grüße,
Martin

Drucke diesen Beitrag

Question Rollo bei Regen und offenem Fenster schließen
Geschrieben von: Sinuslive - 02.08.2019, 08:23 - Forum: Praktische Anwendungsfälle - Keine Antworten

Hallo zusammen,

wie der Betreff schon andeutet möchte ich gerne meine Rollos bei Regen und offenem Fenster schließen.
Zur Verfügung stehen hierzu die Befehle "Regen" von der WIH und "Fenster offen" von einem B3I.

Beide Befehle habe ich auf LED's gelegt (11 und 12).
UND: Fenster runter
ODER: Leer
LOS: Leer

Dies funktionier soweit so gut.

Jetzt wird gefordert, dass der Rollo nur runterfährt, wenn zuerst das Fenster offen war und dann der Regen kommt (Schutz vor eindringender Feuchtigkeit).
Bei Regen/Nieseln sollte es allerdings möglich sein, das Fenster zu öffnen ohne das der Rollo runterfährt (Lüften mit Regenluft).

Ist dies i-wie möglich?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe.

Beste Grüße,
Martin

Drucke diesen Beitrag