^

Themabewertung:
  • 95 Bewertung(en) - 2.58 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kinderschutz durch Tastensperre am GT10D
#1
Hallo Liebes Forum,

Wir haben nun erfolgreich unser LCN in Betrieb genomme. Die Taster sind ca. 90 cam über dem Boden angebracht. Wir haben 4 Kibder im Haus die gerne mal an die Taster rankommen. Meine Frage ist ob es eine Art Kibderschutz bzw. Aktivier- und deaktivierbare Tastensperre gibt.
Danke für Eure Hilfe!

Gruss
Zitieren
#2
Mann könnte z.B., je nach Taster, mit der Doppelbediening (also 2 Tasten gleichzeitig gedrückt) den Taster sperren/entsperren.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren
#3
Moin Moin,
natürlich kann man Taster sperren - nur hat sich das bei meiner Kundschaft nicht wirklich bewährt. Da steht dann auch immer mal wieder ein Erwachsener vor dem Taster und versucht verzweifelt das Licht anzubekommen. Selbst wenn man die Sperre an einem Glastaster mit einer LED anzeigt ...

Viel besser bewährt hat sich eine Lösung, die etwas zusätzliche Sensorik benötigt. Mit Bewegungsmeldern im Raum wird das Licht nach einer Zeit X ohne Bewegung einfach wieder abgeschaltet.
Bei mir sind das mittlerweile Enkelkinder, die sich an den 'tollen' Schaltern vergnügen. Da hat es auch schon geholfen, dass Opa mal etwas geschimpft hat :Nono

Grüße, Uwe
Zitieren
#4
Danke für die Tipps!

Wie genau kann ich das mit der doppelbedienung einrichten?
Kann mir das jemabd kurz stichpunktartig beschreiben?
Danke im Voraus!
Zitieren
#5
Moin Moin,
das ist leider mit jeder verwendeten Taster-Hardware etwas anders - bis hin zu 'geht nicht' ist alles möglich.


Am einfachsten sieht man das im Busmonitor - einfach mal 2 Tasten drücken. Wenn da 'was geht' sollte im Busmonitor im Idealfall eine 'unprogrammierte Taste' auftauchen - wenn sie nicht schon mit anderen Funktionen belegt ist.
Alternativ sind solche Funktionen natürlich auch in der jeweiligen Installationsanleitung beschrieben.

Grüße, Uwe
Zitieren


Gehe zu: