^

Themabewertung:
  • 150 Bewertung(en) - 2.65 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
weitere Schnittstellen
#1
gibt es eigentlich Möglichkeiten weitere Schnittstellen irgendwie in den Bus zu bekommen, dass man sie in der GVS anzeigen kann.
z.B. was für 1Wire oder M-Bus, bisher habe ich nur was auf IP-Symcon gefunden, möchte aber nicht extra eine neue Visu dafür anfangen.
Mit freundlichen Grüßen aus Baden


Jürgen
Zitieren
#2
Thumbs Down 
Auch wenn der Jürgen das Fragezeichen vergessen hat, war das doch eine Frage an die Forenadmins denke ich.
Ich hatte das Thema Fragen im Forum und die Philosophie des Antwortens der Admins schon einmal aufgegriffen. Ich weiß dass Ihr alle keine lange Weile an eurer Arbeit habt, aber es gibt ja wen, der für das Forum und die Fragen dort zuständig ist. Wenn dem nicht so ist, dann solltet ihr das Forum schließen, das ist dann peinlich Confused


Eine "Multischnittstelle für den I-port" wäre wirklich wünschenswert um am Markt aktuell zu bleiben. Der I Port könnte das sicher stemmen Wink
Zitieren
#3
Hallo Forum,

ich habe nun als Schnittstelle iobroker benutzt.
Da ich ja sonst keine anderen alternativen gefunden habe.
Ja ich weis, ist auch eine Bastellösung, aber ein kleiner Raspberry kostet nicht die Welt und darauf läuft auch noch andere Sachen.
Ich habe mir ein Zigbee Stick geholt und alle Sensoren wo ich noch für mein Altbau benötigte dort angelernt.
Die Tür /Fenster Sensoren von Aquara, ja aus China, habe ich in der GVS Visualisiert.
Des weiteren habe ich Zigbee Taster die über LCN Licht steuern, man bekommt ja die Möglichkeit 10 LCN Module über ein LCN Adapter umsonst zu steuern.
Da findet man immer eine Möglichkeit.
Weil ich ein Spielkind bin, habe ich über Home Kit die Zigbee Sachen auch angebunden und meine Haus weis nun auch wenn ich weg bin.
Dann schaltet es alles Licht aus und schaltet die LCN Alarmanlage scharf, wenn ich Heim komme die Alarmanlage unscharf und das Begrüsssungslicht an.

So falls einer fragen zu meinem Spieltrieb hat, kann er sich gerne melden.
Mit freundlichen Grüßen aus Baden


Jürgen
Zitieren
#4
(13.12.2021, 18:42)LCNJürgen schrieb: Weil ich ein Spielkind bin ...
So kennt man Jürgen Big Grin
Ich glaube, ich muss doch irgendwann mal wieder einen Schlenker über's Badische fahren - den "Spielplatz" würde ich schon gerne mal life sehen. Idea 

Nichts desto trotz kann ich das natürlich mit dem bei mir seit Jahren im Einsatz befindlichen IP-Symcon auch erzeugen (mein Spieltrieb ist da keineswegs kleiner).

LG, Uwe - dem ein 'Blick über den Tellerrand' noch nie geschadet hat Yellow
Zitieren
#5
Hallo Uwe, kannst gerne mal vorbeikommen, es ist nun sehr viel Platz in meiner kleinen Hütte.
Mit freundlichen Grüßen aus Baden


Jürgen
Zitieren
#6
Hallo,
ich hänge mich. Ist meiner Frag mal dazu, vielleicht hat jemand schon ähnliches gemacht und kann mir weiterhelfen!
Ich habe zur Warmwasserbereitung eine Solaranlage, mit dem Solarregler Resol DeltaSol CS, dieser ist über einen LAN Adapter V 2 des gleichen Hersteller ins Netwerk eingebunden. Über eine Hersteller eigene Software, kann ich mir die Daten am PC anschauen. Diese Daten würde ich gerne in der GVS darstellen!


Grüße Martin
Zitieren
#7
Hallo,

also externe Software geht mal nicht so weit ich weis, wenn dann über die IP Adresse in einem externen Browser, das kann gehen muss nicht.
Bei mir geht Grafana auch nicht einzubinden, obwohl es bei mir daheim auf einem Raspberry läuft.
Aber bei ioBroker gibt es einen Test Adapter bisher wo man den VBus auslesen kann.
Dann brauch man auch wieder viele umwege dies wieder in die GVS zu bekommen.
Ob dies dann wieder alles Sinn macht!?
Mit freundlichen Grüßen aus Baden


Jürgen
Zitieren
#8
Hallo LCN Fan Gemeinde,

hat sich in Sachen Schnittstellen bei LCN schon was getan, hat jemand was auf den verschiedenen Messen was mit bekommen?
Außer dem TXR auf KNX.
Mit freundlichen Grüßen aus Baden


Jürgen
Zitieren


Gehe zu: