^

Themabewertung:
  • 65 Bewertung(en) - 2.51 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BT4H und N-Leiter
#1
Guten Morgen,
dürfen die 4 anschlossenen Taster bzw. deren geschaltete Verbraucher auch 4 verschiedene N-Leiter haben oder müssen alle den selben wie das BT4H haben?

Danke!
Zitieren
#2
Ich fürchte, wir können nicht so ganz folgen. An den BT4H wird über einen Taster eine Phase gelegt. Dieser Taster kommt also zwischen Phase und N. Und an diesem Taster, b.z.w. dem BT4H ist normalerweise kein Verbraucher angeschlossen.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren
#3
Für einen Laien ist das immer ein wenig schwer zu erklären, sorry...
Der Elektriker meinte nur man kann nicht jeden beliebigen Taster im Haus an das BT4H klemmen.
Kann man sagen das grundsätzlich jeder Taster an das BT4H kann??
Zitieren
#4
@HSZ:

Er meint sicherlich unterschiedliche FI Kreise... Big Grin
Zitieren
#5
Sven schrieb:@HSZ:Er meint sicherlich unterschiedliche FI Kreise... Big Grin
Danke! Genau das meine ich Big Grin Jetzt brauch ich nur noch eine Antwort...
Zitieren
#6
Ok, unterschiedliche FI-Kreise dürfen nicht auf einen LCN-BT4H. Der Strom würde so fließen:

Phase -> FI -> Taster -> B T4H -> N des BT4H

Der Strom nimmt nicht den Rückweg über den FI, der FI sieht nicht, dass der Strom zurück kommt, also wäre dort ein Fehler, und er würde abschalten.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren


Gehe zu: