^

Themabewertung:
  • 97 Bewertung(en) - 2.77 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwellensperre bei FW17+
#1
Hallo.

Vierleicht wäre es angebracht, hier nochmals genau zu erläutern, von was eine Schwellenwiederholung bei Sperre abhängig ist, da sonst wohl einige Andere auch darüber stolpern werden und viel Zeit bei der Fehlersuche verschwenden werden...

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ...   Dance
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq
YT-Kanal : Lucky LPA
Zitieren
#2
Ok, Schwellwerte sperren, freigeben wiederholung...

Also, eigentlich ist es ganz einfach. Es gibt nach dem Entsperren keine Wiederholung des Schwellwertes.

Das Modul merkt sich beim Sperren des Schwellwertes den augenblicklichen Zustand, also über- oder unterschritten. Wenn der Schwellwert entsperrt wird, wird der Zustand erneut geprüft. Sind diese beiden Zustände unterschiedlich, wird die entsprechende Schwellwertfunktion ausgeführt. Eigentlich ganz einfach, oder ?
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren
#3
Moin.

"Eigentlich" schon... Aber es ist sehr verwirrend, da es in einigen Dokus steht, dass der Schwellwert nach dem Entsperren seine Werte prüft und ggf wiederholt.
Dies gilt aber nur, wenn er während der Sperrzeit durchlaufen wurde. Wenn nicht, passiert also nix. Da es im Winter bei den Heizungen ständig ein Durchlaufen gab, fiel mir dies nie auf und ich dachte, wie einige andere Installateure auch, dass es bei JEDEM entsperren so ist.

Sowas sollte Eindeutiger dokumentiert sein. Wenn mans weiss ist es ok, aber wenn nicht sucht man sich nen Wolf und denkt an einen FW-Bug...

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ...   Dance
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq
YT-Kanal : Lucky LPA
Zitieren
#4
LuckyLPA schrieb:... dass der Schwellwert nach dem Entsperren seine Werte prüft und ggf wiederholt....
Genau. Da steht ggf, und ggf ist die Abkürzung für gegebenenfalls. Und gegebenenfalls bedeutet eben nicht immer. Und wann mag es gegeben sein ?Eben genau dann, wenn der letzte gesendete Befehl nicht mehr dem aktuellen Zustand entspricht.
LuckyLPA schrieb:...dass der Schwellwert nach dem Entsperren seine Werte prüft.....Dies gilt aber nur, wenn er während der Sperrzeit durchlaufen wurde. Wenn nicht, passiert also nix.....
Nein, er prüft immer. Und wenn die Prüfung ergibt dass er ggf (gegebenenfalls Wink ) wiederholt werden muss, weil es ihn noch nicht gab, dann wird es auch das getan.
Zitat: Sowas sollte Eindeutiger dokumentiert sein. Wenn mans weiss ist es ok, aber wenn nicht sucht man sich nen Wolf und denkt an einen FW-Bug..
.Oder man denkt darüber nach, warum in der Beschribung nicht steht, ... wird wiederholt... sondern ...wird ggf wiederholt... Der Kollege, der die Beschreibung erstellt hat, hat sich jedenfalls bei dem ggf bestimmt etwas gedacht, oder ?
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren


Gehe zu: