^

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rollo auf Lüftstellung
#1
Question 
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine Rollos per Langbefehl auf eine Lüftungsstellung (Rollo geschlitzt) bringen.
Pro Richtung ist ein Taster vorhanden und alle Rollos hängen auf UMR's.

Derzeitiger Zustand: (Hochfahren um Position zu erkennen, dann gewisse Zeit runterfahren)
A4:
Kurz: Ausgang 1: UM
Lang: Sende Taste D7
Los: Leer

D7:
1. Kurz: Ausgang 1 an
    Lang: Leer
    Los: Leer
2. Kurz: STV D8 30sec.
    Lang: Leer
    Los: Leer

D8:
Kurz: Ausgang 2 Kurzzeit (13sec)
Lang: Leer
Los: Leer

Gibt es hier eine schönere Alternative?

Zudem ist mir aufgefallen, dass ich so keine Gruppen ansprechen kann.
Hier bekomme ich immer einen Fehler mit Liste(Index-1)
Geht die Funktion Timer Kurzzeit nicht für Gruppen?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe.

Beste Grüße,
Martin
Zitieren
#2
(02.08.2019, 08:33)Sinuslive schrieb: Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine Rollos per Langbefehl auf eine Lüftungsstellung (Rollo geschlitzt) bringen.
Pro Richtung ist ein Taster vorhanden und alle Rollos hängen auf UMR's.
...
Gibt es hier eine schönere Alternative?
Die Firma Issendorff hat leider das UMR ohne Stromsensor zur Positionierung gebaut (für mich nicht nachvollziehbar). Deswegen geht es in deinem Fall nicht wesentlich einfacher, man könnte höchstens alle betr. Rollladen ganz zu (+Wartezeit) und dann auf die Schlitzstellung per Timer fahren, das macht aber kaum einen Unterschied.

Mit BS4 und Positionierung ist es einfach, da kann man die betr. Rollladen z.B. in eine dynamische Gruppe aufnehmen (Hoppe Fenstergriff oder Binärsensor ->Fester offen -> Mitglied in dyn Gruppe xy) und dann an Gruppe xy "Motor 1-4 fahre auf Position 170". Falls die Positionen an verschiedenen der Fenstern sich dazu zu sehr unterscheiden ist der Umweg über SendeTasten und je Rollladen andere Positionen möglich. Mach ich seit Jahren so, funktioniert mit alten Motoren mit mechanischen Endschalten sehr gut. Rollläden mit elektronischen Endschaltern möchte die Firma Issendorff mit der Positionierung leider nicht unterstützen, keine Reaktion auf Vorschläge https://forum.lcn.eu/showthread.php?tid=699

VG Thomas
___________________________________________________________
LCN seit 2001
Zitieren


Gehe zu: