^

Themabewertung:
  • 257 Bewertung(en) - 2.84 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dimmer und BWM zusammen
#1
Moin,
wie kann ich eine Schaltung realisieren das mein gedimmtes Licht (per UPP) dann per Bewegunsmelder auf volle Beleuchtung geschaltet wird ?
Gibt es dann Probleme mit dem "Rückstrom" am UPP ? 
Ich hoffe ich konnte das einigermaßen verständlich rüberbringen  Big Grin

LG
Jörg
Zitieren
#2
Moin Jörg,
so ganz verstehe ich noch nicht was du willst ...
Du schliesst den BWM über ein BT4H(B8H) an LCN an und programmierst was er wie schalten soll.
Normalerweise sschaltet er dann immer das Licht und ich sperre ihn nur bei einer Handbedienung am Taster.

Grüße, Uwe
Zitieren
#3
Moin Uwe,
also ich habe an einem UPP Modul an Ausgang 1 eine Lampe angeschlossen, sobald es draußen schummrig ist schalte ich das Licht automatisch gedimmt ein....
Gleichzeitig (so ist zumindest mein Gedankengang :-) ) habe ich einen "normalen" Bewegungsmelder den ich auch per Relais R8H zum gleichen Zeitpunkt mit Saft versorge. (an der gleichen Sicherung und natürlich auch am gleichen FI) .
Wenn keine Bewegung draußen ist, ist das Licht z.B. auf 50% gedimmt. Wenn Bewegung da ist geht das Licht auf 100% an.
Wenn der Bewegungsmelder auslöst habe ich ja an dem Ausgang 1 des UPP quasi "150%" Strom, eine Phase an der Lampe vom Bewegungsmelder und eine vom UPP (weiß nicht wie ich das sonst ausdrücken soll :-) )
Ist das ein Problem für das UPP Modul ?
LG
Jörg
Zitieren
#4
Dann hinterlege ich in Ihrem Kundenkonto schon mal keine kostenlosen Reparaturen von UPPs Wink

Sowas macht man nicht.
Bewegungsmelder auf einen Binäreingang legen und dann steuert das UPP bzw. der Binärsensor die Lampe auf 100%, alles andere ist Pfusch.
Zitieren
#5
Moin

Außerdem hat man keine 150% irgendwo. 100% wäre maximum. Ich sehe das aber leider auch immer wieder in Anlagen, dass sowas gemacht wird... geht meistens, bis zum Ende der Gewährleistung gut.
mfG Carsten...

Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ...   Dance
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq
YT-Kanal : Lucky LPA
Zitieren
#6
(03.11.2022, 17:10)SB schrieb: Dann hinterlege ich in Ihrem Kundenkonto schon mal keine kostenlosen Reparaturen von UPPs Wink

Deshalb frage ich ja vorher  Big Grin

(03.11.2022, 20:26)LuckyLPA schrieb: Moin

Außerdem hat man keine 150% irgendwo. 100% wäre maximum. Ich sehe das aber leider auch immer wieder in Anlagen, dass sowas gemacht wird... geht meistens, bis zum Ende der Gewährleistung gut.

Das mit 150% war auch nur bildlich gemeint  Cool

Habe hier an einem BT4H noch 2 Eingänge frei, allerdings ist dieser als Tastenumsetzer eingestellt....Kann ich die Eingänge trotzdem irgendwie benutzen ?
Zitieren
#7
(04.11.2022, 09:17)koboldo schrieb: [Habe hier an einem BT4H noch 2 Eingänge frei, allerdings ist dieser als Tastenumsetzer eingestellt....Kann ich die Eingänge trotzdem irgendwie benutzen ?

Moin Jörg,
theoretisch kannst du das. Würde ich aber nicht empfehlen. Einen Binäreingang kannst du visualisieren, einen Tasteneingang nicht.
So teuer sind die BT4H ja nicht, und ein zusätzliches Modul ist nicht unbedingt notwendig.

LG, Uwe
Zitieren
#8
Die Parallelschaltung des Ausgang ist natürlich elektronischer Unfug.

Zur Realisierung: Es reicht wenn der Bewegungsmelder bei nicht-mehr-Bewegung die Lampe nicht ausschaltet, sondern gemeinsam mit dem Helligkeitssignal (z.B. per Summenlogik UND verknüpft, oder mittels Tasten- oder Ausgangssperren) die Lampe wieder dimmt. Natürlich braucht das Modul das Bewegungssignal bzw. Präsenzsignal als Info, per Binärsensor oder mittels PMI/GUS.

Ich empfehle trotzdem darüber nachzudenken, ob eine gedimmte Lampe für niemanden im Raum sinnvoll ist.

VG Thomas
___________________________________________________________
LCN seit 2001
Zitieren
#9
Moin Thomas,
wenn ich mich da an alte Gespräche mit Jörg erinnere handelt es sich hier um eine Außenlampe.
Da kann ein gedimmtes Licht als Hausnummerbeleuchtung schon ausreichen, wenn aber jemand kommt darf es auch heller sein.

In jedem Fall sollte das eine programmierte Lösung sein. Die "harte" Verdrahtug erzeugt nur unnötige (wenn auch kostenlose Thumbup lol ) Reparaturen.

Grüße, Uwe
Zitieren
#10
Moin,

ja es geht um eine Außenbeleuchtung, habe das vorübergehend jetzt mit dem BWM einer Kamera gelöst, funktioniert aber im dunkeln nicht so toll.... Sad
Da ich keine Ader mehr übrig habe um wieder zurück zum Zählerschrank zu kommen, werde ich das jetzt vermutlich mit einem Shelly i4 lösen  Cool
Danke für Eure Hilfe  Thumbup
LG
Jörg
Zitieren


Gehe zu: