^

Themabewertung:
  • 198 Bewertung(en) - 2.78 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LCN GVS Sounddatei zu Binäreingang hinzufügen
#1
Hallo zusammen

Ich konfiguriere derzeit meine Gvs und möchte nun einen Binärkontakt mit einer Sounddatei hinterlegen um diesen als Haustür-Klingel zu verwenden. In der alten Lcnw hatte ich es problemlos hinbekommen, aber in der gvs finde ich keine Möglichkeit.

Kann mir jemand einen Lösungsansatz geben?

Schöne Grüße aus Vorarlberg

Chris
Zitieren
#2
Moin.

Wo möchtest du das denn Signalisieren?

An einem Android/iOS-Gerät kannst du den Ereignismelder mit einem Signalton verwenden, den du in den Einstellungen des Gerätes (nicht in der GVS) einstellen kannst.
In der Website ist das schon etwas Schwieriger. Du müsstest ja eine Sounddatei an den Client übertragen. Wenn du die GVS im Hintergrund immer offen hast, kannst du ebenfalls einen Ereignismelder benutzen, da du dort ein Fenster aufploppen lassen kannst, was dann auch eine Signalisierung ist...

mfg Carsten
mfG Carsten...

Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ...   Dance
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq
YT-Kanal : Lucky LPA
Zitieren
#3
Hallo Carsten

herzlichen Dank für deine Antwort.
Ich habe bei mir einen Win10 PC dauerhaft am laufen, auf welchem die LCN GVS installiert ist und über einen Touchscreen (eingebaut in der Wand) zu bedienen ist. Auf der GVS ist unter anderem ein Binäreingang für die Hausklingel angelegt. Bei der LCNW konnte ich dem Icon dafür einfach eine Sounddatei .wav anhängen, was dann zum gewünschten Ergebnis führte.
Aber in der GVS verstehe ich das noch nicht richtig. Ich hätte gerne eine .wav oder noch besser eine mp3 Datei, welche abgespielt wird, sofern der Binäreingang auslöst.
Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.

Gruß Christian


Angehängte Dateien
.jpg   Parterre f Visualisierung a.jpg (Größe: 64,06 KB / Downloads: 359)
Zitieren
#4
Im Gegensatz zur LCN-W ist die GVS ein Server Client-System. Die GVS läuft auf einem Rechner, wird aber vielleicht auf einem ganz anderen Rechner bedient.

Bei der LCN-W war es naheliegend, auf dem Server ein Soundfile abzuspielen, da man beim Bedienen auch an diesem gesessen hat. Bei der GVS macht da nicht unbedingt Sinn, hier müsste der Sound eher auf dem Client abgespielt werden. Dieser läuft aber nicht zwangsweise immer, im Gegensatz zur LCN-W. Dies hilft also z.B. bei einer Türklingel nicht weiter, es würde nichts klingeln, wenn der Browser nicht läuft.

Kurz gesagt, die Architektur der GVS machte es nicht mehr sinnvoll, dort ein Sound abzuspielen.

Soll trotzdem auf dem Server-PC ein Sound abgespielt werden (so interpretiere ich die Anfrage) ist dies aber auch möglich. Sie können z.B. ein Makro anlegen, in diesem Makro mit der GVS-Funktion "Kommando Zeilen Befehl" den Windows Mediaplayer mit dem gewünschten Soundfile aufrufen.

Die könnte also z.B. so aussehen:

   

In gleicher Art kann man auch einen Ereignismelder einrichten, der beim Schalten eines Binärsensors den Sound auslöst.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna
Zitieren


Gehe zu: