^

Themabewertung:
  • 6 Bewertung(en) - 2.83 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Raumtemperaturregelung ohne GT-Taster
#1
Hallo, 
In einem Zimmer sind normale Taster geplant. 
Wie kann man dort Temperaturegelung realisieren?

Danke 
Mit freundlichen Grüßen
Zitieren
#2
Moin

Mit einem Temperatursensor  Tongue

mfg Carsten

PS: Die Frage sollte schon etwas präziser sein...
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ...   Dance
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq
YT-Kanal : Lucky LPA
Zitieren
#3
Ja. TS mit Regler oder Schwellwert (letzteres nur bei FbHz oder andern trägen Flächenheizungen, sonst klappert sich das Relais kaputt).

Sollwert auf einen festen Wert wie z.B. 23°C und einen Absenkwert wie z.B. 17°C und via Timer und/oder Taster (MT4 reicht) umschalten und mit einer MT4 LED anzeigen. (ein(rot)=warm, aus=Absenkung)

Sollwertverstellung mit x Tasten und x LEDs ist eher Folklore, das nutzt nach ein paar Wochen kaum noch jemand. Wenn schon dann eine direkte Anzeige mit Sollwertverschiebung im GTxD.

HTH Thomas
___________________________________________________________
LCN seit 2001
Zitieren
#4
Moin,
das geht auch mit normalen Tastern (am T8). 2 Temperaturwerte reichen i.d.R. aus. Ein virtuelles Relais (an oder aus) kann die 'vorwählen'. Wenn keine optische (LED) Rückmeldung vorhanden ist, geht das auch mit dem Piepser akustisch.
Nachdem  die "Wohlfühltemperatur" gefunden wurde, benutzt die Einstellungen üblicherweise keiner mehr. Wenn auch noch eine Visu vorhanden ist, reicht es völlig die Einstellungen nur von dort vorzunehmen (das spart Taster und verhindert auch unabsichtliche Fehlbedienung, z.B. durch die Kinder).

Grüße, Uwe
Zitieren


Gehe zu: